Sprungziele
Hauptmenü

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Seiteninhalt

 

 

11 Städte und Gemeinden -
 Und was sie besonders macht!

1. Minden

Geschichte neu Erleben in Minden

Herausragende kulturelle Angebote, vielfältige Sportmöglichkeiten und eine breite hochwertige Schul- und Bildungslandschaft prägen die Stadt. Sie verbindet Kultur, Wirtschaft und hohe Lebensqualität auf nahezu großstädtischem Niveau mit den kurzen Wegen und der naturnahen Umgebung eines Mittelzentrums. Die norddeutschen Metropolen sind von hier aus bequem und schnell erreichbar.

 

+ Attraktive Innenstadt zum Shoppen und Bummeln mit Deutschlands erster Beacon Mile

+ Preußen und seine Legenden

+ Eines des größten Wasserstraßenkreuze der Welt

+ Sommer, Sonne, Strand und Weser – zusammen mit dem Mittellandkanal laden die Wasserstraßen zu verschiedenen Wassersportmöglichkeiten ein und sind Kulisse für zahlreiche Veranstaltungen und die beliebte Beach-Bar

+ Hochwertiges Kulturprogramm mit Jazz Club, Stadttheater, Kultur-Sommerbühne u.v.m.

2. Hille

Entspannung, Erholung, Erlebnis

Neun dörflich-idyllische Ortschaften, Wiehengebirge, Mittellandkanal und Moorlandschaft - Die Gemeinde Hille bietet zahlreiche Möglichkeiten.

 

+ Naturparadies mit viel Weite, um den Blick schweifen zu lassen und sich zu bewegen

+ Dörfliches Flair mit Fachwerk und Backstein, Kirchen und Kapellen, fünf Holländer-Windmühlen

+ Größtes Hochmoorgebiet Westfalens

+ Mittellandkanal mit Schifffahrtangebot

+ Industriedenkmal „Alte Brennerei Hille"

 

3. Bad Oeynhausen

Das haben wir uns verdient

Zwischen dem Teutoburger Wald und den sanften Hügeln des Weserberglandes liegt Bad Oeynhausen. Zentral gelegen, gut zu erreichen und immer eine Reise wert - für Erlebnishungrige, für Erholungssuchende und für alle, die das große medizinische Angebot nutzen möchten.

 

+ Bundesweit anerkanntes Gesundheitszentrum mit einem differenzierten und vielschichtigen Angebot

 + GOP Varieté-Theater im beeindruckenden Kaiserpalais und Theater im Park mit hochwertigem Programm

+ Mehrfach ausgezeichnete Wellness-Oase „Bali Therme“

+ Shopping-Vergnügen in Innenstadt und Werrepark

+ Kurpark und Architektur der Gründerzeit

 

4. Rahden

Rahden - Stadt, Land, Leben

Gerade für junge Familien ist Rahden zum idealen Wohn- und Ausflugsziel geworden. Die sanierte Innenstadt lädt zum Einkaufen, Bummeln und Verweilen ein. Rahden und seine Ortschaften sind hervorragende Radwandergebiete, in denen man richtig „abschalten“ kann.

 

+ 52° 32’ nördliche Breite und etwa 8° 39’ östliche Länge – das ist der nördlichste Punkt NRWs

+ Kulturverein „KUL-TÜR“ mit anspruchsvollem Programm

+ Museumshof Rahden mit vollständig eingerichtetem Bauerngehöft und Erlebnisspielplatz für Kinder

+ Bahnstrecke für Zugverkehr, Museumseisenbahn und Draisinen

+ Viele Hofläden und ausgebaute Bauernhäusern mit regionalen Produkten: Spargelhof Winkelmann, Kaffeerösterei Röstgrad, Creativ Café etc.

 

5. Lübbecke

Immer auf der richtigen Seite

Die über 1.200 Jahre alte Stadt Lübbecke liegt in reizvoller, natürlicher Umgebung am Nordhang des Wiehengebirges. Heute präsentiert sich die Stadt mit ca. 27.000 Einwohnern sowohl als bedeutender Standort für Handel, Dienstleistungen und Gewerbe und als auch als ansprechendes Ausflugsziel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

 

+ Attraktive Innenstadt zum Shoppen und Bummeln

+ Vielfältiges Kulturangebot mit Freilichtbühne, Brauereimuseum und Herrenhäusern und Parks

+ Mittellandkanal, Großes Torfmoor und Wiehengebirge - Faszinierende Natur aktiv erleben

+ Beliebte Großveranstaltungen und Volksfeste wie das Bierbrunnenfest und der Blasheimer Markt

+ Spannende Spiele des Handball-Erstligisten TUS N Lübbecke

 

6. Espelkamp

Wir stehen für Innovationen!

Eine wirtschaftliche Lokomotive im Mühlenkreis Minden-Lübbecke, kulturelles Herz der Region, ein Ort, in dem man sich zuhause fühlt und wo Ideen geboren werden, die um die Welt gehen.

 

+ Modernisiertes Stadtzentrum mit innovativer  Hausgestaltung

+ Großes Erlebnisbad

+ Kino, Theater und Kunst im öffentlichen Raum

+ Technologiestandort mit international bekannten Unternehmen

+ Einer von bundesweit 365 „Orten im Land der Ideen“ durch Kulturangebot der Spitzenklasse

 

7. Porta Westfalica

Endlich… Urlaub!

Porta Westfalica bietet kaiserliche Aussichten für jeden Geschmack. Seit Jahrzehnten haben Wanderer, Radler und Kulturinteressierte die Schönheit der Landschaft an der "Westfälische Pforte" erkannt. Das Weserdurchgangstal zwischen Weser- und Wiehengebirge mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal ist dabei Wahrzeichen und Namensgeberin der Stadt.

 

+ Pilgern auf den Spuren von Bischof Sigward

+ Einmalige Fernsichten auf die „Westfälische Pforte“ von den Aussichtspunkten Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Porta-Kanzel und Fernsehturm

+ Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer lassen die Schönheit der Landschaft aktiv erleben

+ Besucherbergwerk Kleinenbremen

 

8. Petershagen

Lebendig und voller Möglichkeiten

Eingebettet in eine wunderschöne Weserlandschaft mit zahlreichen Naturschutzgebieten wartet die reizvolle Kleinstadt, die eigentlich eher eine echte „Stadtlandschaft“ darstellt, mit ihren historischen Attraktionen, ihrer Gastronomie, den einladenden Unterkünften – und damit vor allem auch mit ihren Menschen auf.

 

+ Mit elf historischen Mühlen die mühlenreichste Kommune des Mühlenkreises

+ Storchenhauptstadt NRWs

+ Eine Stadt voller Museen: Westfälisches Industriemuseum Glashütte Gernheim, Heimat- und Heringsfängermuseum Heimsen, Westfälisches Storchenmuseum Windheim, Städtische Galerie im Alten Amtsgericht mit Knasthotel, Schlösser und Herrenhäuser

+ PetraSolara, die einzige Solarfähre in NRW

+ 300 km ausgebaute Radwanderwage in reizvoller Weserlandschaft

 

9. Stemwede

Originell - wunderbar - liebenswert

In Stemwede, am Übergang vom Mittelgebirge in die norddeutsche Tiefebene, finden Sie ideale Voraussetzungen für Rad- und Wandertouren. Abseits von Stress und Alltagshektik führen über 600 km asphaltierte, steigungsfreie Wege durch die „Grüne Krone“ Norddeutschlands.

+ Engagierte Event- und Kulturszene durch den Verein für Jugend, Freizeit und Kultur in Stemwede e.V. (JFK) und den Waldfrieden

+ Erlebnisgastronomie RILA erleben

+ Internationales U19 Fußballturnier

+ Oppenweher Moor mit seltener Flora und Fauna

+ Esel-Trekking im Stemweder Berg

 

10. Preußisch Oldendorf

Heilende Kräfte aus der Tiefe und Entdeckungsvielfalt bis zum Horizont

Die Stadt Preußisch Oldendorf mit dem Heilbad Bad Holzhausen und den zwei Luftkurorten Börninghausen und Preußisch Oldendorf liegt in landschaftlich reizvoller Lage im Herzen des Mühlenkreises am Wiehengebirge. Das beliebte Erholungsgebiet im Bereich eines Naturparks rund um die Burganlage Limberg ist geprägt durch eine Vielzahl von Schlössern und Herrenhäusern und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur aktiven Erholung.

 

+ VitalWanderWelt

+ Anerkannter Kurort mit Gesundheitszentrum

+ Burg Limberg mit TerraVista Hörstation

+ Kurpark mit Garten der Generationen und Barfußpfad

+ In Pr. Oldendorf ist man sich sicher, die beste Eisdiele im Kreis zu haben

 

11. Hüllhorst

Erholung in guter Atmosphäre

Auf der sonnigen Seite des Wiehengebirges liegt die Gemeinde Hüllhorst und präsentiert sich traditionsbewusst und sehr lebendig. Vielfältige Attraktionen für Naturliebhaber und Genießer in einer abwechslungsreichen Hügellandschaft, die sich erwandern, mit dem Gleitschirm erfliegen oder mit dem Ballon erfahren lässt.

+ Theater unter freiem Himmel in der Naturfreilichtbühne „Kahle Wart“

+ Ross- und Windmühlen

+ Auf den Spuren Wittekinds beim Wandern auf dem Kamm des Wiehengebirges

+ Überlandflieger entdecken mit dem Luftsportzentrum das Wiehengebirge aus der Vogelperspektive, per Tandemflug oder mit dem Ballon

 

Google Maps-Einbindung
Wofür interessieren Sie sich?
Stellenangebote
Weitere Kategorien
Immobilien
Weitere Kategorien
Adressen
Weitere Kategorien